Peter GmbH
Heizung
Planung, Installation, Reparatur und Wartung

Sanitär
Planung, Installation und Renovierung.

Klima und Lüftung
Planung, Installation und Wartung.

p-home-1

Leckortung und Bautrocknung
Schaden und Kostenminimierung

Solartechnik, Pelletheizung, Wärmepumpe
Beratung, Planung, Installation und Wartung.

Blockheizkraftwerk (BHKW / KWK)
Beratung, Planung, Installation und Wartung.

Heizung
Ob Modernisierung oder Neubau - bei uns finden Sie den kompetenten Gesprächspartner, wenn es um Heizungsfragen geht.

Wir wissen, wie man bei Heizung und Warmwasserbereitung Komfort, Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz auf einen vernünftigen Nenner bringt. Sprechen Sie also mit uns, nennen Sie uns Ihre Wünsche. Wir schauen auch gerne bei Ihnen vorbei und nehmen Ihre Heizung "unter die Lupe" und machen Ihnen Modernisierungsvorschläge.

Nutzen Sie unser Komplettangebot, das von der Planung bis zur Wartung reicht. Natürlich steht Ihnen im Falle eines Falles auch unser Kundendienst zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten sie gerne auch in einem persöhnlichen Gespräch.

... und viele weitere Marken

Bäder / Sanitär

g-h5

Wir beraten Sie und führen aus:

  • moderne Bäder
  • barrierefreie Bäder
  • aktuelles Design
zur Bildergallerie
Klima & Lüftung
Der Mensch fühlt sich bei einem Raumklima von 18 - 22 Grad Celsius und einer Luftfeuchtigkeit von 40 - 50% am wohlsten. Eine Steigerung der Temperaturen oder eine Erhöhung der Luftfeuchtigkeit, empfinden wir als unangenehm, sind nicht mehr leistungsfähig und können nachts schlecht schlafen. Da der Mensch etwa 90% seiner Lebenszeit in geschlossenen Räumen verbringt, sollten die Auswirkungen dieser Faktoren auf das allgemeine Wohlbefinden und die Gesundheit nicht unterschätzt werden. Die Investition in moderne Klimatechnik ist also eine Investition ins Wohlfühlen und den Erhalt der Leistungsfähigkeit!

Die Klimatechnik beschränkt sich nicht nur auf die Regulierung der Raumtemperatur. Ein angenehmes Raumklima hängt von zahlreichen Faktoren ab. So sind das optimale Verhältnis zwischen Temperatur und Luftfeuchtigkeit, die Luftgeschwindigkeit und die Luftqualität wesentliche Faktoren für eine gesunde Raumluft. Herkömmlichen Lüften ist keine Alternative. Im Sommer ist es oftmals nicht möglich, durch Lüften die gewünschte Abkühlung zu erhalten. Zudem gelangen noch Schmutz, Abgase, Pollen und Insekten in die Räume. Moderne Klimatechnik filtert die Luft, kühlt und entfeuchtet sie. Sie sorgt für angenehmes Raumklima zu jeder Jahreszeit!

Zudem können die Anlagen in der Übergangszeit als Raumheizung genutzt werden. Sie entlasten dann spürbar die Heizungsanlage.

Die Vorteile moderner Klimatechnik auf einen Blick:
  • Wohlfühlklima zu jeder Jahreszeit
  • kontrollierte Wohnraum Be- und Entlüftung
  • Die Luft wird
    • gereinigt
    • entfeuchtet oder befeuchtet
    • gekühlt
  • In der Übergangszeit auch als Heizung nutzbar
  • Egal ob Neubau oder Modernisierung, gewerblich oder privat: Für jeden Bedarf gibt es die passende Lösung
Leckortung und Bautrocknung
Leckageortung und Bautrocknung

Durch moderne Verfahren ist es unseren Mitarbeitern möglich, Rohrleitungsbrüche und Wasserschäden im Mauerwerk, hinter Fliesen und in Hohlwänden sicher zu orten. Dadurch wird vermieden große Löcher in Wände und Fliesen zu brechen. Durch genaue Ortung und zerstörungsfreies Ablösen von Fliesen wird der Aufwand für Folgearbeiten und die Instandsetzungskosten minimiert.

Bautrocknung

Trocknung von Räumen, Wänden und Fußböden aus verschiedenen Materialien nach Rohrbrüchen und Wasserschäden. Dabei werden Trockner eingesetzt die auch in Hohlräumen und unter Estrichböden wirksam sind. Ziel ist es die Bauten so wieder herzurichten, dass durch Folgearbeiten (z.B. Maler, Tischler) der Ursprung wiederhergestellt werden kann.

Unser zertifiziertes Personal wurde auch auf diesen Einsatzgebieten geschult. Dabei arbeiten wir eng mit Versicherungen und Gutachtern zusammen.

erneuerbare Energien
Die Installation von Solaranlagen für die Brauchwasserbereitung bzw. zur Heizungsunterstützung in Verbindung mit einer Gas- und Ölbrennwertheizung können Einsparungen von bis zu 35% Energie erzielt werden. Bei einer Einbindung von wasserführenden Kaminen und anderen Festbrennstoffanlagen, sowie einer Wärmepumpe ist es möglich auf Primärheizung wie Öl, Gas oder Strom ganz zu verzichten. Wir haben Erfahrung in der Errichtung und Wartung alle denkbaren Kombinationen.

eEnergie-Solar-1Solar

Thermische Solaranlagen liefern aus Sonnenlicht Wärme, welche im Haushalt z.B. zum Baden, Duschen, Putzen oder zur Heizungsunterstützung gebraucht werden kann. Eine thermische Solaranlage kann einen wesentlichen Anteil zur Trinkwassererwärmung im Haushalt leisten.

Wärmepumpe

eEnergie-waermepumpe-1Die Funktionsweise der Wärmepumpe ist im Prinzip identisch mit dem eines Kühlschranks. Während der Kühlschrank allerdings seinem Innenraum die Wärme entzieht und nach draußen abgibt, entzieht die Wärmepumpe dem Außenbereich die Wärme und gibt sie als Heizenergie an das Haus ab. Die Funktion läuft also genau umgekehrt ab.

Eine Wärmepumpe erzeugt aus rund 75 Prozent kostenloser Umweltwärme und 25 Prozent Antriebsenergie die Wärme, die man zum Heizen und zur Warmwasserbereitung benötigt. Sie kann aber auch sehr effektiv zum Kühlen eingesetzt werden. Als Wärmequelle nutzt sie Umweltwärme, die sie der Umgebungsluft oder dem Erdboden entzieht.

Blockheizkraftwerk (BHKW) / Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)

Das Prinzip einer Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) beruht auf der gleichzeitigen Erzeugung von Wärme und Energie. Vergleichbar mit großen Heizkraftwerken bieten Blockheizkraftwerke (BHKW) heute auch in deutlich kleinerem Rahmen die Möglichkeit, den Energienutzungsgrad der Heizungsanlage deutlich zu erhöhen.

Vor Allem in Mehrfamilienhäusern, in Verbindung mit Biogasanlagen, im gewerblichen Bereich (z.B. Waschanlage), aber auch in Einfamilienhäusern mit entsprechendem Energieverbrauch kann mit Hilfe eines BHKW nicht nur die Energiebilanz deutlich verbessert werden - auch die laufenden Kosten können dank der Nutzung und Einspeisung des erzeugten Stroms deutlich reduziert werden.
über uns
shkVor über 20 Jahren haben die heutigen Geschäftsführer der Peter GmbH, Torsten Ortmann und Heiko Bielefeld, den bereits 1908 gegründeten Betrieb übernommen, weiterentwickelt und zeitgemäß ausgerichtet.

Mit Erfahrung und aktuellem Fachwissen bieten Ortmann und Bielefeld mit ihrem eingespielten Team innovative und hochwertige Arbeit für Privatkunden, Kommunen, Industrie und Wohnungswirtschaft im Stadtgebiet, Peiner Land und in der Region.

Besonderes Augenmerk liegt in der Peter GmbH auf der ausführlichen und kompetenten Beratung der Kunden. Regelmäßige Lehrgänge und Fortbildungen ermöglichen nicht nur eine bestmögliche Kundenzufriedenheit, sondern auch das erforderliche Know-How für das breite Leistungsspektrum des Unternehmens.

unser Team:

- Meister für Heizungsbau und Gas/Wasser-Installation
- Monteure für Heizungsbau und Gas/Wasser-Installation
- Helfer
- Auszubildende
- Bürokräfte
g-Staff